Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Gerächt  –  Gerecht ???

 

Eigentlich habe ich persönlich eine ausgesprochen niedrige Neigung dazu, Vergeltung üben zu wollen. Im Grunde habe ich immer mehr bemerkt, dass es mir viel mehr hilft, mich einfach nur entspannt besseren Dingen zuzuwenden. Das kann ich auch, seitdem ich mich sehr unabhängig gemacht habe und auf Reise gegangen bin sehr gut.

Zugleich erinnere ich allerdings auch, dass mancher Schmerz und manches Leid unausweichlich werden kann. Besonders dann, wenn die Tretmühle sich so zugezogen hat, dass überhaupt kein Entkommen mehr möglich scheint. Hin und wieder ist dann einfach nur noch Ertragen oder aber ein Explodieren möglich.

In meinem neuen Buch ist die Täterin meines Buches in einer Situation, in der sie sich schon wie tot, wie getötet fühlt. Mit jedem Recht, weil sie Furchtbares erduldet hat. Ein Mix aus neuer Hoffnung und böser Bedrohung lässt explosionsartig ihre Wut aufbrechen. Sie handelt – endlich – in einem großen Befreiungsschlag.

Eigentlich ein Mord. Aber wäre eine Strafe auch gerecht? Ich hoffe, das Buch löst diesbezüglich einige Gedanken aus. Ich denke, spannend ist es auf jeden Fall!

Und mein guter Kommissar Brock, der diesen Fall nicht zu seiner Zufriedenheit abschließen kann – oder doch? – wird vielleicht in seinem nächsten mehr sichtbaren Erfolg haben.

Jetzt zum Newsletter anmelden

 

Ich freue mich sehr, wenn Du das Buch liest. Und natürlich freue ich mich auch über nette Rezensionen bei Amazon. Gerne habe ich auch jede Form der Weiterempfehlung!

 

Hab einen wunderbaren Tg

Deine Diana

 

Jetzt zum Newsletter anmelden