Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Kriminologen, die auch Tötungsdelikte wissenschaftlich untersuchen, wissen es genau: Morde sind sehr häufig Beziehungstaten.

Denn da wo Liebe und Leidenschaft Menschen miteinander verbunden haben können, selbstverständlich auch andere, nicht so schöne menschliche Gefühle am besten hochkochen. Manchmal mit bösen Folgen!

Vielleicht hast Du so etwas ja auch schon selbst erlebt und Dich vielleicht sogar schon über Dich selbst oder Ereignisse in Deinem Umfeld gewundert.

In „Ich will dich tot!“ jedenfalls wird am Ende einer langjährigen, für beide Ehepartner reichlich Nutzen bringenden Beziehung für einen der Eheleute die Gefahr ganz groß.

Schon ein Mord ist geschehen. Nur hat dabei der Mörder das wirkliche Opfer verfehlt!

Der Täter aber will sich nicht von seinem Ziel abbringen lassen. Er setzt alles daran, seine Ziele zu erreichen!

Brock und seine Leute ihrerseits tun alles in ihrer Macht Stehende, um den rasch befürchteten zweiten Anschlag zu verhindern.

Aber oft hetzen sie dem Mörder immer einen kleinen Schritt hinterher.

Schaffen sie es, den Tod des potenziellen Opfers zu verhindern?

Oder gelingt es dem Täter, sich mit seinem perfiden Plan durch zu setzen?

Schau einfach rein! Ein paar spannende Stunden sind garantiert.

Hab einen wunderbaren Tag!

Deine Diana

Mut, Gelassenheit und Zuversicht machen das Leben schöner!