Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Sehnst Du Dich manchmal nach einem ganz anderen Leben? Nach Unabhängigkeit? Danach, dass eine mit Freude und Gelassenheit ausgeübte Arbeit sich wirklich einfach in Dein Leben einfügt?

Dann bist Du hier richtig! Denn genau darum geht es hier in diesem Blog! Schau einfach mal rein!

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Vermutlich können einige Personen von meinen Ideen und Erfahrungen profitieren, auch Du!

Aber ganz sicher, dass Du meinen Blog begleiten solltest, bin ich, wenn Du

  • Zwischen 35 und 55 Jahre alt bist, egal ob w/m.
  • Täglich mehr von der ständigen Tretmühle genervt wirst.
  • Sehnsucht nach Alternativen hast.
  • Über eine gute Ausbildung und ein paar gute, individuelle Fähigkeiten verfügst.
  • Gerne arbeitest und ordentlich verdienst, aber nicht in Deinem Job.
  • Trotzdem, oder gerade deshalb Angst vor dem Ausstieg hast.
  • Gerne Dich und Deine Persönlichkeit weiterentwickeln und
  • Der Erfüllung Deiner Lebensträume und Sehnsüchte zumindest näherkommen willst.

Denn ich selbst habe es nach vielen Mühen inzwischen tatsächlich geschafft, erfolgreich aus der Tretmühle in mein unabhängiges Leben zu gelangen.

Meine Erfahrungen dabei, gute wie schlechte, möchte ich deshalb gerne mit Dir teilen!

Ich möchte Dich damit

  • Ermutigen, daran zu glauben, dass es auch für Dich einen Ausweg aus genau der Tretmühle gibt, die Dich noch an einem erfüllten Leben hindert.
  • Unterstützen, Dich mit Deinen Ängsten und Bedenken so auseinander zu setzen, dass Du damit gut an einer freieren und selbstbestimmteren Zukunft für Dich arbeiten kannst.
  • Weiterbringen, die Wege zu finden, die Dir auch einen wirtschaftlich & emotional gesicherten Ausstieg aus der Tretmühle ermöglichen.
  • In mehr Hoffnung, Mut, Gelassenheit und Klarheit dafür helfen, dass Du das für Dich passende Leben finden kannst.
Starte hier
Leserstimmen

Spannender historischer Roman

Ein wirklich gut recherchiertes Buch und eine packende Geschichte. Die Charaktere der einzelnen Personen sind klug entwickelt. Es macht wirklich Freude ihre Entwicklung zu verfolgen. Die Geschichte ist sehr spannend und geschickt aufgebaut. Ich werde mir auch den zweiten Band kaufen. Denn ich habe gesehen, das „Richards Rache“ tatsächlich schon veröffentlicht ist.

Stefan

Richtig berührend und zugleich total spannend.

Ich habe eben das Buch fertig gelesen und bin immer noch ganz berührt. Ich finde die Geschichte sehr schön und klug erzählt. Zugleich berühren mich die Darsteller. Elaine ist mutig und klar, obwohl auch sie ganz schön zu kämpfen hat. Aber sie weiß, was sie will und auch wenn es nicht immer einfach ist. Sie tut das Richtige und sie schafft es genau deshalb. Sehr ermutigend, auch für mich! Und die Liebe zwischen ihr und Frieder rührt mich, weil sie klar und erwachsen und doch tief ist.

Buechertante

Nach der ersten zwei Büchern,hat man schon auf die Fortsetzung gewartet ,und man wurde nicht enttäuscht : es geht spannend weiter mit Elaine und ihrer Geschichte.
Einfühlsam ,anschaulich und recht realistisch beschrieben, ohne dass es langatmig oder langweilig würde!! Die ideale Lektüre für lange Winterabende.
Ich freue mich schon auf den nächsten Band.

Eine gelungene Fortsetzung,kurzweiliger Lesestoff für dunkle Winterabende

Wie bin ich zum Schreiben gekommen?

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

    Wie bin ich zum Schreiben gekommen? Schon eigentlich mein ganzes Leben lang habe ich gerne gelesen und geschrieben. Kürzlich ist mir in Erinnerung gekommen, dass ich nicht nur schon mit acht Jahren gerne manche Artikel in der Tageszeitung gelesen habe – Bücher für Kinder sowieso – sondern, dass ich auch bereits mit neun Jahren zum ersten Mal etwas veröffentlicht habe. Damals hatte ich einen Artikel für die samstägliche Kinderseite unserer Zeitung geschrieben, der auch prompt publiziert wurde. Meine…

0
Weiterlesen

Vom Ziel zum Start

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Klingt ein bisschen komisch oder? Vom Ziel zum Start? Ich will Dir aber gerne erklären, was ich damit meine. Gerade, wenn ich die Idee von einem großen Ziel habe, kann dieses so übermächtig erscheinen, dass ich selbst es schnell als unerreichbar, als Utopie einstufe. Oft bleibt dann nur ein entmutigender Mix aus Frust, Trauer und Entmutigung. Ja, es gibt den ein oder anderen „das wäre aber schön Gedankenblitz“, den weiter zu verfolgen wirklich nicht lohnt. Aber wenn Dich eine Sehnsucht…

0
Weiterlesen

Meine Freude am Schreiben

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Schon eigentlich mein ganzes Leben lang habe ich gerne gelesen und geschrieben. Kürzlich ist mir in Erinnerung gekommen, dass ich nicht nur schon mit acht Jahren gerne manche Artikel in der Tageszeitung gelesen habe – Bücher für Kinder sowieso – sondern, dass ich auch bereits mit neun Jahren zum ersten Mal etwas veröffentlicht habe. Damals hatte ich einen Artikel für die samstägliche Kinderseite unserer Zeitung geschrieben, der auch prompt publiziert wurde. Meine Geschichte stand also 2 Wochen später in der…

0
Weiterlesen

Wie reist sie denn? Und für wie lange?

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

  Auch eine solche Frage stellst Du Dir jetzt vielleicht. Und ja, wenn ich schon gepostet habe, dass mein Traumprojekt eine lange Reise werden soll, will Dir heute doch verraten, wie ich unterwegs bin, und vielleicht auch, wie lang die lange Reise denn nun wirklich werden soll. Genau das mache ich nun in diesem Beitrag! Ich reise in einem kleinen und nicht mehr ganz jungen Wohnmobil. Begleitet werde ich von zwei Hunden, einem großen, jungen Rüden und einem kleinen, schon…

0
Weiterlesen
Zum Newsletter anmelden