Starte hier

Dankbarkeit – Ein enorm kraftspendender Zustand!

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Es gibt kaum einen Gemütszustand, in dem ich so viel Freude, Gelassenheit und Zufriedenheit entwickeln kann, wie in dem der tiefen Dankbarkeit. Deswegen macht es mich enorm froh, dass ich inzwischen immer öfter zutiefst dankbar sein kann. Etwa dafür, dass ich es trotz meines komplizierten Kniebruchs im vergangenen September schaffen durfte, meine Reise zu starten. Unter anderem wegen der wunderbaren Hilfe mancher Freunde! Dankbar zu sein macht mir mein Herz weit, schafft ganz viel Raum zum Atmen in meinem Brustkorb,…

0
Weiterlesen

Twist in my Sobriety – Werde nüchtern!

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Nein, damit meine ich nicht, dass Du Dich am Ende der Karnevalstage erst einmal ins Bett legen und Deinen Rausch ausschlafen sollst. Wobei, natürlich kann auch das erst einmal not-wendig sein, genau das zuerst zu erledigen. Aber ich bemerke nicht nur immer wieder, wie sehr es mich nicht nur von meinem Weg abbringt, wenn ich meine Nüchternheit verliere. Ich bin vielmehr der Überzeugung, dass zuverlässig nüchtern zu sein, es fast unmöglich macht, in der Tretmühle und in dem damit verbundenen…

0
Weiterlesen

Gib nicht auf! – Es lohnt sich, durchzuhalten!

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Vorschnell aufzugeben ist der beste Freund der Tretmühle, der Du entkommen willst. Nach meiner Erfahrung ist es eine der wichtigsten Verhaltensregeln für mich gewesen, einfach nicht aufzugeben, sondern durchzuhalten. Immer, zumindest fast immer mein Ziel im Auge zu behalten und mich von Rückschlägen nicht zu sehr entmutigen zu lassen. Manchmal war das wirklich ganz schön schwer. Denn oft sprang sogar etwas, was nur für einen Zwischenschritt auf meinem Weg unbedingt funktionieren sollte, einfach nicht so an, wie ich es mir…

0
Weiterlesen

Träume zu Plänen machen! – Es gibt etwas zu gewinnen!

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Oft gibt es wundervolle Träume, die das Potential haben, für den Fall ihrer Verwirklichung einen tollen Ausweg aus der Tretmühle zu realisieren. Viele aber können allein den Gedanken, dass es möglich sein kann, einen Traum zu erfüllen, kaum zulassen. Einige Menschen fürchten sich letztlich sogar vor Veränderungen, weil sie sich immer wieder ausmalen, was sie dabei verlieren könnten, anstatt auf das zu schauen, was zu gewinnen ist. Selbst wenn der Gewinn ganz eindeutig ein Leben viel mehr in der Art…

0
Weiterlesen

Fünf gute Gründe, sich nicht mit einem Spatz in der Hand zufrieden zu geben! – Erwarte die Taube!

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Jeder kennt diesen dämlichen Spruch: „Der Spatz in der Hand ist besser, als die Taube auf dem Dach.“ Aber der stimmt einfach nicht. Mehr als das, er ist eine große Lüge. Es gibt wirklich viele Gründe, weshalb ein Spatz in der Hand für nicht allzu viel gut ist. Gut macht der sich eher auf einem Baum, im Gebüsch, sogar auf einem Dach! Nach einer Taube zu streben kann hingegen ziemlich gescheit sein. Zumindest, wenn Du Dir klarmachst, wofür in diesem…

0
Weiterlesen

Zuhören statt nur selber reden!

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Zuhören, statt nur selber reden!   Klingt ein bisschen komisch? Besonders, nachdem ich bereits einiges dazu erzählt habe, dass es sehr schadet, sich von verständnislosen Leuten seine Pläner zerreden, sich deren Ängste einreden zu lassen? Aber nach meiner Erfahrung steckt tatsächlich ein bisschen Weisheit in dem alten Sprichwort: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Beziehungsweise: Zuhören, statt nur selber reden! Letztlich habe ich gelernt, dass ich mich manchmal alleine nicht mehr aus dem bereits vorhandenen unguten Sud von Überlegungen und…

0
Weiterlesen

Sieben Gründe dafür, auch kleine Fluchten wertzuschätzen

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

  Es gibt einen schon älteren Schweizer Film mit dem Namen „Kleine Fluchten“. Er handelt von einem Knecht, namens Pipe, der mit seiner Rente ein Moped kauft und darüber immer öfter aus den bisherigen, zu engen Lebensbahnen ausbricht. (übrigens ein wirklich schöner Film) Seine kleinen Fluchten beeinflussen immer mehr auch das Leben der Menschen in seinem Umfeld, nicht nur sein eigenes. Und das zum Positiven, weil Pipe anfängt, über seine kleinen Fluchten wirklich zu leben. Manchmal sind die Rahmenbedingungen des…

0
Weiterlesen

Brainstormen und Barnrisen

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Diese Begriffe, zumindest dieses Begriffspaar verdanke ich einem sehr inspirierenden Buch! Ja, manchmal stelle ich ja auch die Bücher anderer vor und das Buch von Barbara Sher, mit dem wunderbaren Namen Wishcraft ist wirklich großartig. Allerdings postuliert es für die Erfüllung von Wünschen und Lebensträumen auch etwas, was tatsächlich nach meiner Erfahrung in manchen Ländern, etwa in den USA leichter realisierbar ist, als bei uns, nämlich ein gemeinsames Barnrisen. Was Brainstormen ist, wissen die meisten von uns noch. Und oft…

2
Weiterlesen

Wer bin ich? Und weshalb will ich diesen Blog starten?

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Blogs gibt es ja nun schon in rauhen Mengen. Warum also will ich einen neuen beginnen? Wer bin ich? Ich habe es geschafft, mir mit Mut und Beharrlichkeit mein Leben so zu gestalten, dass ich mich frei und unabhängig fühle. Zugleich arbeite ich in einer Weise, die mir wirklich gut tut. Gut dafür, mich selbst zu verwirklichen, tatsächlich mein eigenes Leben zu leben. Nicht ein von der Tretmühle des Alltags vorgegebenes. Geschafft habe ich das nach mehreren mühsamen Anläufen, nach…

2
Weiterlesen

Lieber kleine Brötchen backen? – So ein Unsinn!

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Kennst Du den Spruch von den kleinen Brötchen, oder die angebliche Weisheit von dem Spatz in der Hand? Was hältst Du von solchen Sprüchen? Ich finde sie nervend und destruktiv! Denn sie suggerieren: Erwarte bloß nicht so viel vom Leben, sei froh um das, was Du hast. Auch dann, wenn Du immer wieder spürst, es ist zu wenig oder nicht richtig, es sollte sich echt dringend etwas verändern. Zu den kleinen Brötchen kommen dann auch noch weitere blöde Sprüche! „Manche…

0
Weiterlesen
Zum Newsletter anmelden