Mut

Impressionen meiner Reise – Selbstwert und die Tretmühle

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Jetzt schreibe ich doch schon wieder einen Beitrag für den Reiseblog, denn ich habe den Eindruck, dass ich in den letzten zwei Wochen so viele intensive Eindrücke bekommen habe, dass ich Dich gerne daran teilhaben lassen möchte. Zum einen war ich an der spanischen, insbesondere aber auch an der portugiesischen Atlantikküste. Das Wetter war überall eher suboptimal – zumindest für im Dezember, Januar und auch noch im Februar sehr witterungsverwöhnte Menschen, wie mich. Es war zeitweise recht kalt, insbesondere aber…

0
Weiterlesen

Was brauche ich wirklich?

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Ich empfinde im Moment viel Dankbarkeit für meinen bisherigen Ausstieg aus der Tretmühle. Für jeden gelingenden kleinen Ausstieg ist es für mich von elementarer Bedeutung, zu wissen, was ich wirklich will. Und auch jetzt, auf meiner Reise erfahre ich diesbezüglich immer wieder Neues, oder bekomme alte Ideen bestätigt, die mich schon leiten. Was ich für ein zufriedenes Leben brauche, kann allerdings manchmal noch etwas anderes sein, als das, was ich will. Es hat sich mir oft viel leiser aufgetan, als…

0
Weiterlesen

Gib nicht auf! – Es lohnt sich, durchzuhalten!

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Vorschnell aufzugeben ist der beste Freund der Tretmühle, der Du entkommen willst. Nach meiner Erfahrung ist es eine der wichtigsten Verhaltensregeln für mich gewesen, einfach nicht aufzugeben, sondern durchzuhalten. Immer, zumindest fast immer mein Ziel im Auge zu behalten und mich von Rückschlägen nicht zu sehr entmutigen zu lassen. Manchmal war das wirklich ganz schön schwer. Denn oft sprang sogar etwas, was nur für einen Zwischenschritt auf meinem Weg unbedingt funktionieren sollte, einfach nicht so an, wie ich es mir…

0
Weiterlesen

Lieber kleine Brötchen backen? – So ein Unsinn!

Raus aus der Tretmühle! – Rein in lebendige Freiheit & Unabhängigkeit!
Arbeit, Träume & Leben im Einklang. – Den eigenen Weg leben!

Kennst Du den Spruch von den kleinen Brötchen, oder die angebliche Weisheit von dem Spatz in der Hand? Was hältst Du von solchen Sprüchen? Ich finde sie nervend und destruktiv! Denn sie suggerieren: Erwarte bloß nicht so viel vom Leben, sei froh um das, was Du hast. Auch dann, wenn Du immer wieder spürst, es ist zu wenig oder nicht richtig, es sollte sich echt dringend etwas verändern. Zu den kleinen Brötchen kommen dann auch noch weitere blöde Sprüche! „Manche…

0
Weiterlesen